NUKEM Technologies begrüßt neuen Anteilseigner Atomstroyexport

Der Verkauf der NUKEM Technologies GmbH, Alzenau, an die russische Atomstroyexport ist nach Erfüllung der formalen Voraussetzungen rückwirkend zum 1. Januar 2009 in Kraft getreten.

Die Geschäftsführung der NUKEM Technologies begrüßt den Verkauf an Atomstroyexport. Geschäftsführer Ulf Kutscher meint, „Mit Atomstroyexport haben wir einen strategischen Investor, der unser tägliches Geschäft bestens versteht und weiter entwickeln wird. Ich bin überzeugt, dass wir die Aktivitäten und damit auch die Arbeitsplätze bei NUKEM Technologies weiter ausbauen können.“

NUKEM Technologies ist weltweit auf den Gebieten Engineering, Management von radioaktiven Abfällen und abgebrannten Brennelementen sowie Stilllegung nuklearer Einrichtungen tätig und passt mit ihren Arbeitsgebieten hervorragend in das Portfolio von Atomstroyexport. Atomstroyexport gehört zur russischen Nuklearholding Rosatom und beschäftigt ca. 1200 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist einer der weltweit führenden Anbieter im Bau von Kernkraftwerken


Kontakt

Bea Heinze
Communications Manager
T: +49 6023 91 1549
F: +49 6023 91 1188
E: bea.heinze@
nukemtechnologies.de