Wir haben uns auf die Stilllegung und den Rückbau von kerntechnischen Anlagen, die Konditionierung von radioaktiven Abfällen spezialisiert und bieten Ihnen ein breites Spektrum an Ingenieurleistungen.

Mit einer fachgerechten Konditionierung können radioaktive Abfälle in einen chemisch stabilen Zustand überführt und Abfallvolumina begrenzt werden – zur Schonung der knappen Lagerkapazitäten.

Wir entwickeln umfassende Lösungskonzepte für den Rückbau. Dazu können wir auf vielseitiges technisches und genehmigungsrechtliches Know-how zurückgreifen.

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung in Bereichen wie Sicherheitstechnik, Genehmigungsverfahren, technische Dokumentation und Konzepterstellung.